castillo-luz-logo

EL CASTILLO DE LA LUZ

Das Castillo de la Luz ist die älteste Verteidigungsfestung der Kanarischen Inseln und wurde Ende des 15. Jahrhunderts erbaut. Ab dem 18. Jahrhundert erhielt das Gebäude einen symbolischen Charakter, bis es Mitte des letzten Jahrhunderts zum Kulturgut erklärt wurde. Heute ist es der ständige Sitz der Martín Chirino Kunst- und Denkstiftung. Die Gärten und der Präsentationsraum machen es zu einem einzigartigen Ort für Veranstaltungen aller Art inmitten eines Parks von großer Schönheit.

Adresse

Calle Juan Rejón, s/n
35008 Las Palmas De Gran Canaria

Esta web utiliza cookies propias para su correcto funcionamiento. Al hacer clic en el botón Aceptar, acepta el uso de estas tecnologías y el procesamiento de tus datos para estos propósitos. Ver
Privacidad